D-96450 Coburg - Querstr.8
++49-9561-5527-0

Stoffqualität

Werbefahnen im bester Qualität

Die Haltbarkeit der Fahne hängt vom Stoff ab

Fahnenqualität hängt von der Stoff- und Druckqualtät ab!

Wir sindauch eine Lieferant der Deutschen Bundeswehr – und damit ein Garant für Fahnenqualität.

Textil – Diplomingenieure (Carten und Hartmut Koch) und unsere ausgebildetet Fachleute beraten geren über die Drucke auf Fahnenstoffe. Es gibt vom Grund auf nur zwei Stoffstrukturen, einmal die Wirkware und zum Anderen die Webware.

Die Wirkware

Die Wirkware ist der meist verkaufte Fahnenstoff, weil er billig und leicht zu bedrucken ist. Wirkware ist die instabilste Stoffstruktur, das sie nur  aus einen Polyester Faden besteht und in „Schlingen“ die Ware hält. Die Haltbarkeit ist sehr stark abhängig von der Hitze-Fixierung der  Ware, weil der Faden endlos gezogen worden ist.

Webware

Die Webware (Leinenbindung) PESKO 2150 besteht immer aus Kette und Schuss. Diese Webrichtungen können aus einem oder auch aus mehreren Fäden bestehen. Die Reißfestigkeit  dieser Webware ist sehr hoch, weil  mindestens zwei Fäden bestehen (Kette & Schuss)  und der Tatsche das diese Fäden zuerst versponnen Fasern werden bevor sie verwebt werden.

Köperbindung

ist noch robuster, aber leider kein Durchdruck möglich!


 

Warum ist Pesko2150, die Webware, für die „ewige“ Fahnen die Grundlage.

Lesen Sie die wissenschaflichen Beitrag zu diesem Fahnenstoff





Translate »