Skip to main content

Siebdruck oder Digitaldruck?

Wir benutzen in der Fahnendruckerei die zwei wichtigsten Druckverfahren

Der Siebdruck

ist die älteste Form in der Druckerei

Einmal den klassischen Siebdruck - hier wird mit Hilfe eines "Siebes" und einer Rakel die farbigen Motive auf den Stoff gedrückt. Duch den entsprechenden Rackeldruck erhält man einen guten Durchdruck. Der Siebdruck besticht durch seine Schnelligkeit und den Preisvorteil bei hohen Stückzahlen

Der Digitaldruck

die modernste Drucktechnik

Im Digitaldruckweden die farbigen Motive direkt auf den Fahnenstoff durch Farbdüsen gespritzt. Es werden keine aufwendige Vorbereitungen benötigt, wie im Siebdruck (Herstellung von Sieben pro Farbe und motiv) und es hat eine sehr schnellen  Eisatzbereitschaft. Kosten sind bei geringer Stückzahlen (unter 10 Stück je nach Farbigkeit) sehr gering. Nachteile sind geringer Durchdruck und die eingeschränke Farbbrillanz und Farbsättigung.